Statspreise und so...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Sa Feb 20, 2016 10:33 am

Hallo,

ich möcht mich ein wenig mit den Preisen in den Läden beschäftigen. Ich habe Tankstellen in D und in F und will mir da die Preise ein wenig anschaun.
Macht es Sinn, täglich neu zu befüllen? Oder einmal einstellen und auslaufen lassen? Oder einmal einstellen und täglich die Gewinne abholen?

Ich hab bisher eingestellt und auslaufen lassen. dann eben neu befüllt und die Gewinne geholt. Und nicht auf die Stats-Preise geachtet.
Jetzt möcht ich das mal anders machen: Eben täglich neu befüllen.

Ich werd hier die Statspreise mitnotieren weils für mich das einfachste ist. Zetteln verliere ich, Einmal am Handy dann am Rechner online, und deshalb eben hier.

Tanke in D (jeweils voll mit Q55 zu 135)
19-2: 83,11Std (57,86/55,63)
20-2: 80,03Std (84,87/74,93)
21-2: 91,44Std (73,85/74,21)
22-2: 100,06Std (74,69/74,03)
23-2: 90,14Std (74,82/73,42)
24-2: 91,20Std (73,33/71,04)
25-2: 81,22Std  (83,43/74,27)
26-2: 86,13Std (78,20/72,50)
27-2: 97,16Std (68,58/70,64)
28-2: 90,17Std (74,23/71,14)
29-2: 79,59Std (83,48/69,28)
2-3: 80,23Std (83,24/70,05)

Tanke in F (jeweils voll mit Q55 zu 135)
19-2: 107,44Std (81,05/72,72)
20-2: 100,08Std (62,76/57,61)
21-2: 97,16Std (65,72/60,73)
22-2: 90,42Std (63,59/59,76)
23-2: 103,19Std (62,14/61,79)
24-2: 100,49Std (62,76/58,61)
25-2: 102,44Std  (62,26/60,93)
26-2: 65,56Std (100,18/67,64)
27-2: 82,97Std  (79,15/66,73)
28-2: 91,10Std (72,62/68,88)
29-2: 90,54Std (73,11/69,77)
2-3: nix (65,46/71,71)

Einnahmen: (da ich nicht exakt 24Std einhalten kann, sind die Einnahmen nicht vergleichbar)
19: 206.618.040,00
20: 390.299.040,00
21: 346.227.885,00
22: 377.335.800,00
23: 356.223.285,00
24: ...
25: 363.724.695,00
26: 478.453.770,00
27: 412.395.165,00
28: 350.482.140,00
2: 3mal 99.999.999 (nicht nachvollziehbar)

Ich möcht das die Woche nun weiterführen und hier täglich vormittags aktualisieren


Zuletzt von mor_pheus trading am Mi März 02, 2016 7:39 am bearbeitet; insgesamt 13-mal bearbeitet
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am So Feb 21, 2016 11:05 am

Also:
am 3ten Tag hab ich in beiden Ländern schon bei der Verkaufszeit fast 10Std Differenz. Das ist nicht wenig...
In D wurde es länger, und in F eben kürzer.

Wenn ich in D am 20ten nicht neu befüllt hätte wär es wohl besser für mich gewesen. in F wars eben gut, neu zu befüllen.

Bin gespannt, wie das morgen aussehen wird Very Happy
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Mo Feb 22, 2016 8:47 am

Heute haben sich beide trends fortgesetzt.

In D dauerts wieder länger und in F nochmals kürzer.
Gesamt sinds in D nun 17std länger und in F nun 17std kürzer....

Somit hätte ich mit dem ersten Verkauf in D mehr gewinn gemacht wenn ich ihn auslaufen lassen hätte.

Und in F hat es sich ausgezahlt täglich neu zu füllen.

Die woche ist ja noch lange und ich werds weiterführen ;-)
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Di Feb 23, 2016 9:25 am

Heute hab ich mich verschätzt. Hatte anhand der stats gemeint das sich der trend fortsetzt.
Dem war nicht so :-(

Aber warum? Hab ich keinen plan :-(

Was man aber nicht unterschätzen darf beim täglichen Befüllen sind die Versandkosten.
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von Niccis Schuppen am Di Feb 23, 2016 3:01 pm

Schau dir mal ua auch in den stats die menge an die den Leuten zur Verfügung steht.
Die letzten Tage hatte f weit weniger Benzin als d.
Das mit dem neu befüllen war nicht schlecht aber was sprechen die Versandkosten?
avatar
Niccis Schuppen
Azubi
Azubi

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 17.01.16
Alter : 29
Ort : berlin

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Di Feb 23, 2016 3:07 pm

Also wenn ich angebot und nachfrage vergleiche kanns daran net liegen. I glaub wenn ganz kapilang nur benzin machen würde ginge sich das nicht aus auf mehr angebot als nachfrage zu kommen ;-)
Versandkosten sind mir erst heute aufgefallen. Und die gelten wohl auch nur für die tanken in F. Da ja mein firmensitz in D ist werden die tanken in D "gratis" befüllt.
Heute warens 11k versandkosten.
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von Niccis Schuppen am Di Feb 23, 2016 3:23 pm

Daran hatte ich aber gedacht das muss doch aber ein grund mit dem befüllen geben
avatar
Niccis Schuppen
Azubi
Azubi

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 17.01.16
Alter : 29
Ort : berlin

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Di Feb 23, 2016 3:35 pm

Die stats preise variieren weil nicht jeder die gleiche quali und den gleichen preis wählt.
Also: q100 zu 50caps geht viel schneller als q50 zu 100 caps, is klar.
Und am ende des tages werden die durchnittswerte hergenommen um die neuen statspreise zu berechnen. Macht das system.
So, dann komm ich mit meiner q55 zu 135.
Das hebt den statspreis, theoretisch ;-)
Denn meine menge nimmt nicht viel einfluss.
Wenn alle entsprechend über dem preis verkaufen würden hätt das sehrwohl einen grossen einfluss.
Gibt halt spieler die alle 48std leer verkauft haben wollen als beispiel. Und das hat sicher einfluss auf den stats preis :-)
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Di Feb 23, 2016 3:36 pm

Wobei q100 zu 50 den stats preis senkt und q50 zu 100 den preis hebt
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von Niccis Schuppen am Di Feb 23, 2016 3:51 pm

Okay nagut so lernt mann dazu Smile
avatar
Niccis Schuppen
Azubi
Azubi

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 17.01.16
Alter : 29
Ort : berlin

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Di Feb 23, 2016 3:52 pm

Genau dafür soll dieser beitrag sein :-)
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Fr Feb 26, 2016 9:36 am

Gestern wars etwas schwierig für mich das update zu machen. Zumindest befüllt hab ich und die statspreise und verkaufzeit hier eingefügt.

Heute gehts wieder leichter, deshalb auch etwas ausführlicher ;-)

Die stats in F haben mich heute sehr gefreut. Wenn ich mir die verkaufszeit ansehe: suuuper :-)
Der preis schoss irgendwie in die höhe und die quali blieb trotzdem ziemlich gleich. Und das merk ich nun in schon fast der halben verkaufszeit zum "schlechtesten" stats preis.
Mein preis liegt hier nur etwas drüber und meine quali nur etwas drunter.

In D is preis und quali gesunken, trotzdem dauert der verkauf länger. Lieg ich doch mitm preis deutlich höher und der quali deutlich drunter....

Langsam versteh ich auch den zusammenhang wiewaswowarum.

Aber das kommt erst wenn ich mir sicher bin ;-)
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von Hot Chocolate am Fr Feb 26, 2016 8:22 pm

Kurze Anmerkung dazu, wie die Stats-Preise zustande kommen.
Zum einen richten Sie sich danach, wie groß die Nachfrage (abhängig von der Einwohnerzahl des jeweiligen Landes) und des Angebotes (wieviele Einheiten sind gerade in den Verkaufsgebäuden).
Wichtiger ist aber: Zu welchem Durchschnittspreis und welche Durchschnittsqualität wurde in den letzten Tagen verkauft. Wobei der vergangene Tag stärker gewichtet wird, als der vorletzte usw.
Um den Preis hochzutreiben, ist es deshalb ratsam kleine Mengen zu einem hohen Preis in geringer Qualität in die Verkaufsgebäude zu stellen.

Dadurch gelang es uns in W 5 den durch Cheater versauten BW-Preis innerhalb von einer Woche von 1700 für Q74 auf 12000 für Q 58 zu treiben.

Wichtig ist auch, dass es für jedes Produkt einen Maximalpreis gibt, der nicht überschritten wird, auch wenn die Waren teurer angeboten werden.

_________________
Dieser Beitrag wurde nicht editiert, weil er wie immer brilliant ist.

dollar


Ich weiß, daß ich nichts weiß. Aber weil ich weiß, daß ich nichts weiß, weiß ich mehr, als andere die nicht wissen, daß sie nichts wissen." />
avatar
Hot Chocolate
Admin & Forengründer
Admin & Forengründer

Anzahl der Beiträge : 1166
Anmeldedatum : 07.02.10
Alter : -238
Ort : Titisee

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Fr Feb 26, 2016 9:52 pm

Danke Jason!!

Soweit hab ich das aus den verschiedenen Zeitungen auch herausgelesen, aber deine Zusammenfassung hilft nun Allen! Ich hätts nicht so treffend formulieren können!

Für mich wäre noch wichtig, ob ein tägliches Befüllen Vorteile bringt. Nach meinem Projekt kann es Vorteile bringen, aber eben auch Nachteile.
und ich würde noch gern den Zusammenhang verstehen, WARUM ich heute bei stats x/y mehr verkaufen kann als gestern bei w/v.

19-2: 83,11Std (57,86/55,63)
20-2: 80,03Std (84,87/74,93)

Verkaufszeit ist annähernd gleich, aber Preis und Quali lt Stats ist ja doch weit auseinander.
Auf die angebotsmenge hab ich aber die ganze Woche nicht geachtet Sad

Danke auf jeden Fall für Deinen Beitrag!!
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von Hot Chocolate am Fr Feb 26, 2016 11:10 pm

Wie gesagt hängt es sehr davon ab, was angeboten wird.
Ich gehe davon aus, dass Du nicht der einzige Anbieter bist.
Also hängt es auch von den anderen Anbietern ab.
Es nützt nichts, wenn Du teuer anbietest, wenn die Anderen billig anbieten.
Dann geht der Preis trotzdem runter.
Ein stabil hoher Preis kann nur erreicht werden, wenn alle an einem Strang ziehen.

_________________
Dieser Beitrag wurde nicht editiert, weil er wie immer brilliant ist.

dollar


Ich weiß, daß ich nichts weiß. Aber weil ich weiß, daß ich nichts weiß, weiß ich mehr, als andere die nicht wissen, daß sie nichts wissen." />
avatar
Hot Chocolate
Admin & Forengründer
Admin & Forengründer

Anzahl der Beiträge : 1166
Anmeldedatum : 07.02.10
Alter : -238
Ort : Titisee

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Fr Feb 26, 2016 11:14 pm

ok, das siehst du leider nicht.

schau:
Frankreich: Benzin 5.268.118.201 48.327.211
Deutschland: Benzin 37.653.124.182 459.999.202

Hatten das Angebot/Nachfrage-Thema eben im chat bei den Diamant-Ringen beobachtet...

avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Sa Feb 27, 2016 9:03 am

Wennwennwenn.... :-)

Also diesmal hab ich den Ertrag von 24std eingehalten. Und die preise in F haben mir diesmal sehr geholfen! Anscheinend hat das 100mio ausgemacht auf 24std.
Wenn dann der stats preis in D auch gepasst hätte wären es wohl 150mio gewesen.

So, wenn ich nun anhand der stats preise richtig interpretieren lerne kann ich in zukunft den ertrag maximieren. Also wenn die stats gut sind den verkauf starten, wenn er besser ist neu befüllen und wenn er schlechter ist den verkauf laufen lassen.
Das wäre mein ziel ;-)
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am So Feb 28, 2016 10:03 am

Heute haben sich preis und quali in F wieder etwas angeglichen, deshalb auch die längere verkaufszeit. Nachdem ich niedrigere q zu höherem preis verkaufe.

In D ist der preis zur quali deutlich mehr gestiegen. Somit fällt auch meine Verkaufszeit. Das gefällt mir natürlich.

Ab morgen werd ich versuchen die statspreise auszunutzen. Also wenn die VK-Zeit kurz ist werd ichs laufen lassen. Und wenn ich denke dass ich ne kürzere zeit durch die neuen stats bekomme werd ichs neu befüllen. Bin gespannt ob ich das auch hinbekomme :-)

Und nun warten wir auf die zeitung :-)
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von Niccis Schuppen am So Feb 28, 2016 11:04 am

bitte berichten ob deine theorie stimmt hihi:)

zeitung wo ?????? noch keine gesehen
avatar
Niccis Schuppen
Azubi
Azubi

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 17.01.16
Alter : 29
Ort : berlin

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Mo Feb 29, 2016 7:50 am

Guten Morgen Very Happy

Heute zum ersten, ok zum 3ten Kaffee, gleich die Statspreise angesehen. Und was seh ich dort?
Cool, in D muss ich heute neu befüllen, der Preis ist gestiegen, die Quali gesunken, heißt für mich: Die VK-Zeit wird kürzer, somit gut für mich Very Happy
und in F? Na, kann ich lassen, beide werte haben sich nur leicht verändert, leicht gestiegen beides. Quali sogar mehr als der Preis. Heißt für mich: etwas längere K-Zeit, aber egal. Aber dann? Doch ne kürzere VK-Zeit.... Wie nun das wieder?? Kein Plan....

Erlös ist auch heute wieder nicht aussagekräftig da ich diesmal nur 23Std hatte....
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Mi März 02, 2016 7:51 am

Hallo :-)

Nicht wundern, gestern sahen die stats bei benzin komisch aus. Somit hab ich sie nicht neu befüllt.

Heute sind sie zumindest in D wieder vernünftig und deshalb hab ich D auch befüllt. Und hatte wohl recht.
In F ist die quali höher als der preis. Somit fülle ich dort nicht neu und lass den Verkauf vom Montag weiterlaufen.

Beim Erlös macht mir nun das Spiel selbst einen Strich durch die Rechnung. Da ja 99.999.999,99 als Maximalwert lt Spiel steht lassen sich die Gewinne aus den Tankstellen nicht einfach herausfinden. Somit hab ich diese Vergleichsmöglichkeit nicht mehr sobald ich 48std laufen lasse....

Bin schon auf morgen gespannt :-)
avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von mor_pheus trading am Sa März 05, 2016 9:40 am

Nur weil ich gerade keine updates reinschreibe heißt ja nicht dass ichs nicht mehr mache ;-)

Heut mal wieder Eines.

Hab die statspreisentwicklung natürlich weiter im auge. Hab die woche versucht nur dann zu befüllen wenn das verhältnis preis/quali passt. Und siehe da: das klappt :-)
Aktuell hab ich D befüllt. Und kann mit der VK zeit dort hin wo ich gedacht hab. F hab ich heute laufen lassen da die relation p/q nicht passt.

avatar
mor_pheus trading
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 40
Ort : Ö, Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: Statspreise und so...

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten